Vita

         

(zurück)

           
1949 geb. in Backnang
Lehrzeit im Hotel ‚Herzog Christoph', Stuttgart.
1970 mehrere Stationen im In- und Ausland
1972 jüngster Küchenmeister der BRD
1974 Küchendirektor des Maritim, Gelsenkirchen
1976 Fachlehrerprüfung
1976-1982 Küchenchef im Bundesbahnhotel, Ulm
1982-1984 eigenes Feinschmeckerlokal in Wolfsburg-Weyhausen, nach einem Jahr unter den TOP 100
1984-2003 Landhotel Schlosswirtschaft Illereichen
unter den TOP 50 in Deutschland
seit 1984 Sternekoch
1986 Gründung der Aspacher Gourmet-Consulting und Kochschule
1989-1991 Geschäftsführender Direktor des Kurhotels
‚Allgäuer Tor‘ in Grönenbach. Eröffnung eines
Gourmet-Restaurants im Kurhotel "Allgäuer Tor"
1984 - 2003

Prüfungsvorsitzender für Koch/Köchin an der Berufsschule in Bad Wörishofen
Prüfungsausschuss Küchenmeister, Augsburg

seit 1989 Ehrenamtlicher Handelsrichter am LG Memmingen
seit 2002 Inhaber der Betriebe:
Restaurant KUBUS im Forum Ludwigsburg
Aspacher Catering
Catering in der Arena, Ludwigsburg
Kochschule in Illereichen
Aspacher Gourmet-Consulting

Seine Schlosswirtschaft in Illereichen wurde über 20 Jahre mit einem Michelin Stern ausgezeichnet.
2012 Verleihung des Bundesverdienstkreuzes am Bande, großer Verdienstorden der BRD
Eberhard Aspacher ist Vollblut-Gastronom aus Leidenschaft und verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Gastro-Bereich.

Diese Erfahrungen, ob als Lehrling, Küchenmeister, Direktor oder Inhaber, sind Grundlage der professionellen Aspacher-Consulting-Leistungen, die Kollegen helfen, Fehler zu vermeiden und schneller auf die Erfolgsspur zu kommen.